⧸⧸Martina_Lussi.html

ENTER

Installation
Klang, Lautsprecher, iPod, Kopfhörer, Epoxy, Glasfaser,

Teppich, Videoprojektion, Handlungsanweisung
/ 2016

Die beiden Klangebenen (Lautsprecher und Kopfhörer)

vermischen sich wenn der Besucher sich mit den Kopfhörern

unter das Objekt legt.


Die Installation entstand ausgehend von Recherchen im

Benzeholz, Meggen. Ich war im August 2016 regelmässig

alleine in diesem Holzhaus am Vierwaltstättersee

und untersuchte Klänge vor Ort. Alle in «Enter» verwendeten

Klänge sind computergeneriert und entspringen

keiner natürlichen Klangquelle.

«Enter» ist eine Einladung einzutreten in diese unterschiedlichen

Zustände und Räumlichkeiten meiner Erinnerungen

an diesen Ort.


Handlungsanweisung:

- Trete ein und höre dem Klang zu, der über die Lautsprecher

gespielt wird.

- Ziehe den Kopfhörer an und starte das Stück auf dem

iPod. Lege dich unter das Objekt.